NACH OBEN



Dezentrale Gleichstellung

In den Fakultäten und zentralen Einrichtungen stehen ihnen dezentrale Gleichstellungsbeauftragte als Ansprechpersonen für individuelle Beratungen zur Verfügung. Um die Chancengleichheit der Geschlechter zu gewährleisten, nehmen diese zudem an Gremien und Auswahlverfahren teil, initiieren Aktivitäten und beraten die Leitung ihrer Fakultät bzw. Einrichtung.

Die Wahl der dezentralen Gleichstellungsbeauftragten erfolgt nach einem festen Verfahren, das in der Wahlordnung für die Wahl der Gleichstellungsbeauftragten der Ruhr-Universität-Bochum festgehalten ist.


Dezentrale Gleichstellung auf Fakultätsebene


Dezentrale Gleichstellung in Zentralen Einrichtungen